Saarlandbotschafter Veranstaltung mit Prof. Markus Gross

Freitag, 28.09.2018

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Arbeitskreis Wirtschaft e.V. am 27.09.2018 im Intel-Institut im DFKI statt.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Saarlandbotschafter und in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Wirtschaft sprach Prof. Markus Gross zum Thema: 

„Technology to create the magic“

Dieser Vortrag beleuchtete die digitale Transformation in der Medien- und Unterhaltungsindustrie und verdeutlichte, wie technologische Innovationen aus den Bereichen der künstlichen Intelligenz und der virtuellen Realität Einzug in moderne Unterhaltungsprodukte halten. Dies bietet auch ein enormes Potential für innovative saarländische IT-Unternehmen.

Herr Prof. Gross sagt von sich selbst:

„Ich bin Saarlandbotschafter, weil ich die saarländische Mentalität und Lebensart liebe und der festen Überzeugung bin, dass wir gemeinsam das Potenzial und die Innovationskraft der saarländischen Forschung für den Industriestandort Saarland umsetzen können.“

Nach dem Vortrag bestand Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen.

Die Initiative Saarlandbotschafter ist eine Private Public Partnership der saarländischen Landesregierung und der SHS Foundation. SaarlandbotschafterInnen sind Persönlichkeiten, die bereit sind, sich bei ihren vielfältigen nationalen und internationalen Kontakten ehrenamtlich für ein positives Image des Saarlandes einzusetzen und bei wichtigen Initiativen für das Saarland als Katalysator zu wirken. Durch Innovationsexzellenz in allen Lebensbereichen – von der Wissenschaft über die Wirtschaft bis hin zur Kultur – sorgen die Saarlandbot-schafterInnen weiter für Dynamik bei der Entwicklung des Saarlandes. „Alter alterius auxilio eget – Jeder hilft dem Anderen“ ist der Leitgedanke dieser Initiative.