Saarlandbüro Algier

Treffen in Algier zwischen Herrn Islam BAZINE, Direktor des Deutschen Sprachinstituts Algier (DSIA) und Herrn Zine ARTEBAS, Teamleiter des Saarlandbüros in Algier

 

Ergebnis des Treffens

Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten im Hinblick auf gemeinsame Interessen wurden erörtert.

Das Deutsche Sprachinstitut Algier bildet sowohl Studierende als auch Kandidaten aus verschiedenen Berufen aus, die nach Deutschland auswandern möchten und stellt ihnen in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut von Algier die erforderlichen Zertifikate aus.

Herr Bazine steht kurz vor der Errichtung eines Büros in Saarbrücken, um die Kandidaten vor Ort in Deutschland zu unterstützen und ihren Kontakt mit lokalen Institutionen im Saarland zu erleichtern.

Herr Bazine hat zugesagt, symbolisch ein neues Klassenzimmer mit dem Namen "Saarland" zu eröffnen, entsprechend den anderen bereits vorhandenen Räumen wie z.Bsp."Bremen"und "Frankfurt".

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.