Porträtfoto Julian Bartsch

Julian Bartsch

Saarlandbüro San Francisco

Für die SZ-Serie „Unsere Saarland-Botschafter“ wurde diese Woche der gebürtige Neunkircher Julian Bartsch interviewt. Seit Mitte 2020 leitet Julian Bartsch das Saarlandbüro San Francisco, USA. In diesem bietet er einen persönlichen oder virtuellen Austausch von/zu Saarländern in Kalifornien an. Er profitiert von einer engen Netzwerkverbindung zur Bay Area Start-up Szene, wodurch er saarländische Unternehmen mit Interesse am Silicon Valley unterstützen kann und pflegt Kontakte zur German American Business Association (GABA). Außerdem hat er Verbindungen zur Musik Kultur von San Francisco und der lokalen Genuss Kultur.

Um Saarländer in Kalifornien auch im Web 2.0 zu vernetzen, hat er die Facebook-Gruppe „Saarländer in California“ gegründet. Zudem tauschte er sich im Mai 2021 mit Wolfgang Bogler und Michael Hartz in einer gemeinsamen „Let’s Talk“-Runde (Reihe auf YouTube) aus. 

 

Im Artikel der Saarbrücker Zeitung verriet er außerdem inwiefern die deutsche Kultur auch im weit entfernten Kalifornien vertreten ist. Welche spannenden Projekte anstehen und was die Saarländer von den Amerikanern unterscheidet erfahren Sie hier.