Franz Josef Schillo, Dresden (Deutschland)

  • Beruf:Rechtsanwalt
  • Firma:Nörr Stiefenhofer Lutz

Mein Angebot

  • Fachvorträge zu den Themen Wirtschaftsrecht (einschließlich UN-Kaufrecht), Wirtschaftsstrafrecht und Compliance
  • Vermittlung von Unternehmenskontakten in Dresden

Mein Sympathieteam

Der Sympathiekreis befindet sich noch im Aufbau. Saarlandfreunde aus Dresden und Umgebung sind eingeladen, mich zu kontaktieren. Frau Valérie Madoka Naito hat den Bereich Kunst- und Kulturaustausch übernommen.

Unsere Themen

  • Kunst- und Kulturaustausch
  • Aufbau von Kontakten zwischen dem Saarland und Sachsen
  • Institutionalisierung dieser Kontakte
  • Vertreten des saarländischen Lebensgefühls und der saarländischen Lebensart im Dresdener Stadtleben

In Planung

  • monatlich tagender Saarlandstammtisch
  • Stand am Stadtfest Dresden (800-Jahr-Feier)
  • Vermittlung von Unternehmenskontakten (insbes. IT-Bereich), Erstellen von Kontaktinformationen
  • Künstleraustausch

Teamübersicht

Wer kann Teamleiter(in) des Sympathieteams werden?
Jeder, der sich dem Saarland positiv verbunden fühlt.

 

Was bietet die SHS Foundation dem Sympathieteamleiter(in)?

  • wird zum "Teamleiter" des Sympathieteams ernannt
  • Kontakte und Information
  • Freie Gestaltung von Inhalten für das Sympathieteam im Rahmen der SHS-Idee
  • Hilfe bei der Organisation von Events und Projekten im Land vor Ort oder im Saarland
  • Regelmäßige Networking - Treffen
  • Präsentation auf der SHS Homepage oder im Web2.0

 

Welche Aufgaben hat ein Sympathieteamleiter(in)?

  • berichtet regelmäßig über Aktivitäten in seinem Sympathieteam (Treffen, Events, neue Mitglieder,…)
  • erarbeitet ein Angebot für Saarlandfreunde im jeweiligen Land
  • informiert die Mitglieder seines Sympathieteams
  • arbeitet ehrenamtlich

 

Wie wird man Teamleiter(in)?

Bitte schreiben Sie eine entsprechende Mail an info@shsfoundation.de mit dem Stichwort "Sympathieteam".

Afrika
Asien
Europa
Südamerika