Brian Robinson, Knysna (Südafrika)

Zur Person

Ich bin pensionierter Manager und lebe seit 2005 in Knysna, Südafrika. Ich arbeitete in Uitenhage (Südafrika), Wolfsburg (Deutschland) und  im asiatisch-pazifischen Raum (Hong Kong, Singapur, Beijing). Ich interessiere mich für Reisen, gemeinnützige Arbeit und Wandern.

Mein Angebot

  • Allgemeine Informationen über Knysna und die Garden Route
  • Beratung bei Geschäftsmöglichkeiten
  • Beratung über gemeinnützige Organisationen in der Gegend
  • Beratung über Bildungsmöglichkeiten
  • Touristische Informationen und Tipps zu Wandermöglichkeiten in der Gegend

Mein Sympathieteam

Ich lade alle Saarländer und Saarland-Freunde ein, mich zu kontaktieren und unserem Sympathieteam beizutreten.

Unsere Themen

  • Geschäftsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten, um bei gemeinnützigen Organisatione mitzuwirken
  • Bildungschancen
  • Tourismus und Wandermöglichkeiten
  • Soziale Interaktion zwischen den Unterstützern des Saarlandes
Wohltätigkeit
  • http://www.hospiceknysna.org.za/
  • http://www.knysnaedutrust.co.za/
  • http://www.sinethemba.net/
  • http://www.epapfeeding.co.za/
Bildung
  • http://www.tsiba.org.za/ 
  • http://www.edencampus.co.za/
Wirtschaft und Tourismus
  • http://www.visitknysna.co.za/

Teamübersicht

Wer kann Teamleiter(in) des Sympathieteams werden?
Jeder, der sich dem Saarland positiv verbunden fühlt.

 

Was bietet die SHS Foundation dem Sympathieteamleiter(in)?

  • wird zum "Teamleiter" des Sympathieteams ernannt
  • Kontakte und Information
  • Freie Gestaltung von Inhalten für das Sympathieteam im Rahmen der SHS-Idee
  • Hilfe bei der Organisation von Events und Projekten im Land vor Ort oder im Saarland
  • Regelmäßige Networking - Treffen
  • Präsentation auf der SHS Homepage oder im Web2.0

 

Welche Aufgaben hat ein Sympathieteamleiter(in)?

  • berichtet regelmäßig über Aktivitäten in seinem Sympathieteam (Treffen, Events, neue Mitglieder,…)
  • erarbeitet ein Angebot für Saarlandfreunde im jeweiligen Land
  • informiert die Mitglieder seines Sympathieteams
  • arbeitet ehrenamtlich

 

Wie wird man Teamleiter(in)?

Bitte schreiben Sie eine entsprechende Mail an info@shsfoundation.de mit dem Stichwort "Sympathieteam".

Afrika
Asien
Europa
Südamerika